Karte-Burgund

Karte Burgund: Wo ist es am schönsten?

  • Wo ist das Burgund am schönsten?
  • Wo sind die schönsten Orte auf der Karte?
  • Was ist noch Geheimtipp und was Touristenfalle?

Burgund ist eine der interessantesten Regionen Frankreichs. Doch welche Orte auf der Landkarte muss man gesehen haben? Es lohnt sich genau hinzuschauen: Wir haben die schönsten Dörfer, Städte und Regionen eingezeichnet - und die, die wir lieber meiden...

Karten-Burgund-Frankreich-Reiseziele-Lieblingstipp
Karte Burgund: Wo ist es am schönsten? Wo sind die Touristenfallen?
bretagne-menschen-wein-bank

Je ne regrette rien

Ich war neulich im Urlaub und habe auf vieles verzichtet: auf die "muss-man-unbedingt-gesehen-haben"-Empfehlung meines Nachbarn, auf Selfies an überfüllten Touristenmagneten und das Schlange stehen am Eiffelturm.

Ob ich etwas vermisst habe?

Non, je ne regrette rien 😊

 

Wo liegt das Burgund?

Eigentlich sprechen wir hier überhaupt gar nicht vom „Burgund" - sondern von la „Bourgogne-Franche-Comté“. So heißt die Region im Zentrum der Frankreich-Karte nämlich seit der letzten Gebietsreform 2016. Notgedrungen mussten sich die Burgunder damals mit der Region „Franche Comté“ zusammentun. Die traditionellen Burgunder waren über die Änderung damals überhaupt nicht glücklich – und mochte sie noch so ökonomisch sinnvoll sein. Historisch gab es zwar schon mal einen solchen Zusammenschluss zwischen dem Burgund und der Freigrafschaft im Juragebirge, doch die heutigen Burgunder sehen das alles eher skeptisch…

 

Burgund mit Frankreich
Karte Burgund: Zwischen Auxerre, Dijon und Macon

Aus diesem Grund machen wir es nun hier wie die Burgunder selbst – und konzentrieren uns nicht auf die offiziellen acht Unterregionen von Bourgogne-Franche-Comté, sondern nur auf die vier ursprünglichen Unterregionen im Burgund (in Frankreich spricht man von sogenannten Départements): Côte d’Or, Saône-et Loire, Nièvre und Yonne. Diese vier Départements umfassen ungefähr das Kernland des historischen Herzogtums Burgund. Wir haben sie auf unseren Reisen in den vergangenen 15 Jahren kennen und lieben gelernt, versteckte Ecken entdeckt, Touristenfallen identifiziert und unsere liebsten Dörfer und Städte erkundet. Wir stellen die schönsten Orte auf der Burgund-Karte hier einmal vor. 

burgund-landschaft-dorf
Verstecktes Geheimtipp-Dorf
Aufgenommen auf unserer Tour zu den schönsten Dörfern im Burgund
burgund-landschaft-natur-allee

Côte d'Or - Burgunds Goldküste

wichtige Orte für den Wein

Den Namen Côte d’Or (übersetzt: Goldküste) hängt nicht etwa mit der gleichnamigen Schokoladenmarke zusammen - die bezieht sich auf die Goldküste Afrikas. Vielmehr stammt eine ganze Reihe der besten Weine der Welt von hier. Montrachet, Meursault, Pommard – um nur ein paar Namen zu nennen, die in den Sterne-Restaurants und 5-Sterne-Hotels dieser Welt auf dem Menü stehen. Das Département besteht aus einer Perlenkette von Weinbergen – aneinandergereiht zwischen der Hauptstadt Dijon und Beaune über 60 Kilometer Länge.

burgund-unterkunft-garten
Ruhiges Hinterland der Côte D'Or

Unser Lieblingsort an der Goldküste

Die über 9000 Hektar Weinbaufläche teilen sich nochmal in zwei Gebiete auf: Die nördliche Côte de Nuit mit ihren spektakulären Rotweinen sowie die südliche Côte de Beaune, die vor allem für ihre grandiosen Weißweine bekannt ist.

Wir mögen besonders das ruhige Hinterland der Côte d’Or, weit weg vom Wein-Massentourismus, den es hier leider auch gibt. Weite, hügelige Landschaften werden hier durchbrochen von kleinen, beschaulichen Dörfern. Wir lieben hier immer das Gefühl, an so einem ehrwürdigen Ort zu sein – und ihn dabei doch fast für uns ganz allein zu haben…

burgund-landschaft-weinberge
Burgunder Wein an der Côte d'Or

Saône-et-Loire - verschlafene Lieblingsregion

Entschleunigung à la Bourgogne

Wenn wir uns entscheiden müssten – wir würden uns wahrscheinlich für ein Bauernhäuschen im Département Saône-et-Loire entscheiden. Wenn man das Wort Entschleunigung skizzieren müsste, es sähe aus wie diese Region. Über grünen Wiesen, sanften Hügeln, Schlossruinen und verschlafenen Nestern liegt eine unglaubliche Friedlichkeit. Wir saugen diese besondere Atmosphäre immer wieder auf, bei einer gemütlichen Fahrradtour, einer Wanderung oder einer ruhigen Autofahrt über die kleinen Landsträßchen.

burgund-privatunterkunft-schloss
Unsere Unterkunft im Südosten Burgunds

Weltberühmte Abtei von Cluny

Das Département schließt sich im Süden an die Côte d’Or an und ist etwas kleiner. Zu sehen gibt es hier natürlich dennoch – wie überall im Burgund – unglaublich viel. Etwa die weltberühmte Benediktinerabtei Cluny, eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten im Burgund, die als geistliches Zentrum des mittelalterlichen Abendlandes gilt (und in der Hauptsaison entsprechend viele Besucher anzieht...). Das ist einfach typisch Burgund – etwas unscheinbar und verschlafen kommt der Landstrich daher, birgt aber die größten Kulturschätze unserer Zeit. 

burgund-cluny-dach
Geschichtsträchtiger Ort Cluny

Yonne - Zufluchtsort für Städter

Hauptstadt-Trubel in Auxerre

Das Département Yonne wird gerne als Zufluchtsort für gestresste Pariser bezeichnet – liegt das landwirtschaftlich geprägte Gebiet doch nur etwa eineinhalb bis zwei Stunden von der Hauptstadt entfernt. Wir können das gut verstehen, entlang der Yonne (so heißt der gleichnamige Fluss) ticken die Uhren einfach anders. Langsamer, gemächlicher, entspannter. Obwohl auch hier wieder ein weltberühmter Wein seinen Ursprung hat - der weiße Chablis. Zwar können Sie den Trubel suchen, wenn Sie möchten (er ist ungefähr dort, wo die Pariser sind…), zum Beispiel in Yonnes Hauptstadt Auxerre.

burgund-auxerre-dächer
Auxerre in der Region Yonne

Ruhe im Lieblingsdorf Noyers

Wir gehen stattdessen lieber auf Zeitreise ins Mittelalter. Zum Beispiel im kleinen, mittelalterlichen Dörfchen Noyers – zwar ist es recht bekannt und gehört zu den ausgewiesenen schönsten Dörfern auf Frankreichs Karte (diese kulturhistorische Auszeichnung genießt in Frankreich hohes Ansehen). Dennoch hat sich das Dorf seine für das Yonne-Département typische Beschaulichkeit bewahrt. Wir lieben es, hier abends durch die beleuchteten Gassen zu spazieren… das ist immer ein besonderer Moment.

burgund-architektur-noyers
Lieblingsort Noyers im Burgund

Nièvre - grüner Fleck auf der Burgund-Karte

Dörfer und Städte zwischen Feldern

Das Département Nièvre ist die grüne Seele des Burgunds. Eine Autotour durch die typische Bocage-Landschaft, vorbei an kleinen Dörfern und Städten, gehört für uns einfach dazu – schachbrettartig sind die Felder hier durch kleine Knicks und Hecken voneinander abgetrennt, sanft führen die Landstraßen hindurch. Wir verlieren uns allerdings bei jedem Besuch am liebsten in den einsamsten Orten, die wohl auf der Karte in Frankreich zu finden sind.

burgund-landschaft-frankreich
Einer unser Lieblingsorte im Burgund

Burgunds abgelegenster Ort

Die gibt es am Rande des Morvan-Naturparks: Das „dunkle Herz des Burgunds“ ist fast menschenleer. Hier können Sie in den tiefen, dunklen Eichen-, Buchen- und Nadel-Wäldern des Naturschutzgebietes ganz, ganz tief durchatmen. Der Morvan galt schon immer als einer der abgelegensten Orte Frankreichs - kein Wunder, dass der Wald im Zweiten Weltkrieg als Bastion der Résistance galt…

burgund-landschaft-thomas-wiese
Thomas im menschenleeren Burgund

SEHENSWÜRDIGKEITEN UND TOURISTENFALLEN

green

Auf der Seite Sehenswürdigkeiten des Burgunds geben wir einen Überblick über die schönsten Orte und Dörfer des Burgunds. Und über die Touristenfallen und Städte, die man lieber umgehen sollte...

frankreich-urlaub-freiheit

"Auch die dritte Reise mit Ihnen war rundherum abwechslungsreich und wieder sehr gut vorbereitet - wir würden auch eine vierte Reise mit Ihnen unternehmen!"

Moni und Willi B. aus Bornheim

Möchten Sie wissen, wann die beste Reisezeit ist? Welche Art von Urlaub planen Sie denn?

Warum kombinieren Sie nicht gleich alles und machen mit uns Urlaub im Burgund?

Mit ganzem Herzen für Sie da!  

Rufen Sie uns gerne an unter
02205 - 947 88 02 oder schreiben Sie uns. Oder begleiten Sie uns auf Instagram und Facebook. Wir freuen uns auf Sie!

Thomas Kötting & Team
Thomas beim Wandern
nach oben

Oulala...

🙈 leider kommen auch wir ohne Cookies nicht aus, damit unsere Webseite optimal funktioniert.

Jedoch stets unter strenger Achtung Ihrer Privatsphäre. Denn wir möchten, dass Sie sich auf unserer Seite genauso wohlfühlen wie in unserem authentischen Frankreich! 😊

Ihr Thomas Kötting & Team

Abbrechen Okay, bin einverstanden :) Konfigurieren / Ablehnen / Optionen