1. Unterkunft Loire

Die ersten zwei (8-tägige Reise) bzw. drei Nächte (11-tägige Reise) Ihrer Rundreise verbringen Sie in einem herrlichen Landhaus aus dem 19. Jahrhundert. Es liegt im ehemaligen Jagdgebiet der französischen Könige, der naturbelassenen  Sologne, unweit der Loire-Schlösser Blois, Chaumont und Chambord...

Über Ihre 1. Privatunterkunft

Haus und Garten

Das über 200 Jahre alte Anwesen besteht aus dem im Loire-Tal typischen Mix aus Natur- und Tuffsteinen. Es liegt mitten im Grünen umgeben von Weingütern und weitläufigen Wäldern auf einem fünf Hektar großen Grundstück. Hinter der großen Wiese und dem Bio-Obstgarten sind ein paar Bienen zu Hause, deren leckeren Bio-Honig Sie zum Frühstück genießen können.

Ihre 1. Unterkunft: Ein über 200 Jahre alter Gutshof

Ihre 1. Unterkunft: Ein über 200 Jahre alter Gutshof

Zu dem alten Gutshof gehört ein großer Wald gleich hinter dem Haus. Hier wollen Ihre Gastgeber, Martin und Pascal einen Weg ausbauen, so dass Sie dort spazieren oder joggen gehen können.

Das Frühstück servieren Ihnen die beiden im großen Wohnbereich im mittleren Teil der Unterkunft oder draußen auf der großen Terasse. Bei schönem Wetter sitzen Sie entspannt draußen im riesigen Garten und nehmen ein kühles Bad im neu angelegten Pool. Und selbstverständlich können auch das Kaminzimmer und die überdachte Terasse von Ihnen genutzt werden.

Das Poolhaus im großen Garten

Das Poolhaus im großen Garten

Ihre Gästezimmer

Die fünf komplett renovierten und stilvoll dekorierten Zimmer befinden sich im rechten und linken Teil des Haupthauses. Glücklicherweise wurde der alte Charakter des Hauses mit Kalksteinen und Holzbalken bewahrt. Jedes der liebevoll eingerichteten Zimmer verfügt über ein großes Bett sowie ein modernes Bad mit separater Toilette und begehbarer Dusche. Aus den Zimmerfenstern heraus haben Sie einen herrlichen Blick in den Garten und den dahinter liegenden Wald.

mit viel Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer

mit viel Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer

Im Gästesalon

Im Gästesalon

Ihre Gastgeber

Ihre sehr herzlichen und überaus liebenswürdige Gastgeber Martin und Pascal haben beide in Paris gearbeitet. Mit dem Kauf ihres "Traumhauses" haben sie sich einen langersehnten Wunsch erfüllt. Nach Jahren den Stadtlebens zog es sie auf's Land. Sie haben dieses alte Anwesen in liebevoller Kleinstarbeit renoviert, um hier 2018 Gästezimmer zu eröffnen. Martin hat seit seiner Kindheit hier in der Region gelebt und in Blois an der Loire studiert.

Ihre beiden herzlichen Gastgeber

Ihre beiden herzlichen Gastgeber

Auch wenn die beiden noch gar nicht so genau wissen, was da auf sie zukommt, sind sie voller Ehrgeiz und Vorfreude auf ihr neues Projekt! Wir sind ganz begeistert, mit welcher Professionalität und Leidenschaft die beiden ihren Lebenstraum erfüllen und sind uns sicher, dass Sie sich dort schnell heimisch fühlen werden. Beide sprechen etwas Englisch und durch ihre fröhliche und unkomplizierte Art werden Sie schnell Kontakt zu ihnen finden. Sie sind wirklich ganz besonders charmante Gastgeber! Wir haben uns dort von Anfang an pudelwohl gefühlt...

Ein Willkommens-Apéritif zur Begrüßung

Ein Willkommens-Apéritif zur Begrüßung

Über die Umgebung

Keine halbe Stunde weit weg sind die drei berühmten Loire Schlösser: ChambordBlois und Chaumont. Die französischen Könige und ihre Gefolgschaft zog es von hier aus auf die Jagd in das sumpfige Wald- und Seengebiet der Sologne. Und auch heute noch ist diese Region ein begehrtes Jagdgebiet mit der höchsten Wild-Dichte Europas.

Schloss Chambord

Das Loire-Schloss Chambord

Die Sologne ist nur dünn besiedelt. Viele wohlhabende Franzosen haben sich hier in der wohltuenden Ruhe und ländlichen Idylle ihren Zweit-Wohnsitz errichtet: Lange Baumalleen führen zu versteckt liegenden kleinen Schlössern und Villen. Ein besonders schönes Schloss lernen Sie hautnah auf einer unserer Wanderungen kennen. Der Besuch lohnt sich sehr!

Loiretal Schloss

Schloss Chenonceau auf unserer Wanderung

Aus unserem Reiseführer

Chambord, Blois und Chenonceau sind sicherlich die größten Attraktionen der Umgebung. Entsprechend viele Touristen zieht es hierher.

Wie Sie diese umgehen, erfahren Sie in unserem individuellen Reiseführer, den Sie vor Ihrer Reise von uns erhalten. Er verrät Ihnen zahlreiche "Geheimtipps", um die natürlichen, authentischen Ecken dieser Region zu entdecken.

Essen und Trinken an der Loire Geheimtipps

Das Loiretal unverfälscht

Neben zahlreichen Weingut- und Restauranttipps erzählen wir unter anderem...

  • von einer ehemaligen Seidenspinnerei. Der Besitzer öffnet die Türen seines Privathauses für Sie,

  • von charmanten Wochenmärkten und unseren Lieblingscafés

Restaurant Tipps Loire

Restauranttipps entlang der Loire

  • einem reizenden Winzerpärchen, wo sie zur Weinprobe von der Unterkunft aus zu Fuß laufen können

  • eine Fahrradtour zum Schloss Chambord ...

...und vielem mehr.

Schauen Sie sich hier an, wie Ihre individuellen Reiseunterlagen Loire aussehen....

Fahrrad Loire Geheimtipps Schlösser

Fahrradtour nach Chambord

Leseprobe

green

Ausführliche Informationen zum Reiseführer, Audioguide und der Kartensammlung sowie einige Beispielseiten als Leseprobe finden Sie auf der Seite Reiseunterlagen Loire ...

Ihre France Naturelle-Extras

Bei Ihrer 1. Unterkunft ist neben den Übernachtungen mit Frühstück und dem Willkommensapéritif folgendes von uns organisiert und im Reisepreis enthalten:

Fahrräder für einen Tag

Das leckere Frühstück stärkt Sie für eine Fahrradtour zu den nahe gelegenen Schlössern. Bequeme Tourenräder (keine Mountainbikes, wie hier im Foto) stellen Ihnen Ihre Gastgeber zur Verfügung. Und entsprechende von uns markierte Fahrradtouren, zum Beispiel eine sehr schöne Tour durch die Weinfelder des Winzers, der gleich neben Ihrer Unterkunft sein Weingut hat, finden Sie in Ihrem persönlichen france naturelle-Reiseführer

Radtouren Loiretal

Fahrräder für einen Tag

Lust auf mehr?

Hier geht es weiter zur 2. Unterkunft Ihres Loiretal-Urlaubs.

Oder möchten Sie allgemeine Informationen über unsere Privatunterkünfte (Zimmerqualität, Wlan, etc.)? Diese finden Sie auf der Seite Ihre Unterkünfte...

Wir sind jederzeit für Sie da!

Rufen Sie uns gerne an unter 0221-3976810 oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Frankreich Tourismus Rundreisen Auto

 

  • France Naturelle
  • Anna & Thomas Kötting
  • Marsiliusstraße 55
  • 50937 Köln
  • 0221 - 39 76 810
nach oben
France Naturelle Frankreich Rundreisen
FRANCE NATURELLE
Anna & Thomas Kötting 
Marsiliusstr. 55 
50937 Köln
Tel. 0221 - 3976810
FACEBOOK