1. Unterkunft Provence

Die ersten vier Nächste Ihrer Provence-Rundreise übernachten Sie in einem ehemaligen Gutshof aus dem 16. Jahrhundert. Am Fuße des südlichen Luberon gelegen, bietet Ihnen dieses schöne "Chambres d'hôtes" einen optimalen Startpunkt für Wanderungen in die Berge des Luberon-Gebirges ...

Über Ihre 1. Privatunterkunft

Haus und Garten

Ihr Gästezimmer (französisch "Chambre d'hôtes") befindet sich auf einem ehemaligen Landgut im Luberon, dessen Ursprünge bis in das 16. Jahrhundert zurückreichen. Damals gehörte das Anwesen zu einem Schloss und wurde von den Mönchen des Templer-Ordens bewirtschaftet.

Das sehr gepflegte Anwesen liegt auf einem drei Hektar großen Grundstück. Seine alten Steinmauern sind quadratisch um einen lauschigen Innenhof angelegt. In seiner Mitte spendet ein großer Feigenbaum Schatten. Hier erwartet Sie morgens ein reichhaltiges Frühstück mit frischem Obst, Kuchen, Croissants und selbst gemachter Konfitüre.

Der gemütliche und bunt bepflanzte Innenhof ist für die Gäste sehr geschmackvoll hergerichtet. Eine kleine Oase zum Verweilen und Entspannen!

Ihre idyllische Privatunterkunft am Fuße des südlichen  Luberon

Ihre idyllische Privatunterkunft

Privatunterkunft mit Pool Luberon

Mit Pool in den eigenen Weinbergen

Ihre Gästezimmer

Direkt zum Hof hin befinden sich fünf sehr schöne, große Gästezimmer (je mit großem Doppelbett, eigener Dusche oder Badewanne und WC). Diese sind über einen separaten Außeneingang zu erreichen.

Zusätzlich steht allen Gästen gemeinsam ein gemütliches Wohnzimmer mit Kamin und einem Fernseher zur Verfügung. In der hellen „Sommer-Küche“ können Sie sich Ihr Picknick zubereiten oder etwas kochen. Zur Abkühlung wartet ein Swimming-Pool direkt neben dem hauseigenen Weinberg auf Sie. Und die schattige Veranda am Eingang des großen Gartens ist bestimmt nicht nur unsere Lieblingsecke zum Lesen und Ausruhen...

Luberon Privatunterkunft mit 5 Gästezimmern

Privatunterkunft mit 5 Gästezimmern

Ihre Gastgeber

Ihre charmanten Gastgeber Pierre und Anne werden Sie herzlich empfangen. Erst 2018 kauften die beiden hier im Luberon das „Chambres d’hôtes“. Nach langjähriger Berufstätigkeit in Paris, verbunden mit viel Stress und Hektik, entschlossen sich die beiden "auszusteigen", um hier mit ihren beiden Söhnen ein ruhigeres Leben zu führen. Das sympatische Paar spricht gut Englisch und freut sich bereits, Sie mit einem Begrüßungsaperitif herzlich bei sich zu empfangen.

Anne und Pierre, Ihre netten Gastgeber

Anne und Pierre, Ihre netten Gastgeber

Nach seinem Umzug in die Provence kann Pierre nun auch endlich wieder seinem Hobby nachgehen, dem Guitarrespielen! Sicherlich werden Sie ihn von Zeit zu Zeit beim Musizieren auf der Terrasse sehen können. Wir hatten auch schon Abende, an denen Gäste von uns ihn auf dem Klavier und mit Gesang tatkräftig unterstüzt haben :)

Mit zur Familie gehört übrigens auch Labrador "Crumble", den Sie draußen im Garten immer mal wieder antreffen werden.

Pierre mit seiner Guitarre

Pierre mit seiner Guitarre

Über die Umgebung

Die Landschaft rund um das Luberon-Gebirge im Süden des Departements "Vaucluse" ist für uns eine der provenzalischsten Regionen überhaupt. Das Luberon-Gebirge (bis 1.000 m) und die dazwischen liegenden Täler gelten als eine der schönsten Wanderregionen im gesamten Süden Frankreichs.

Ihre Unterkunft liegt zwischen dem „kleinen“ und dem „großen Luberon“, nördlich von Aix-en-Provence. In diesem großen Naturpark, in dem sich Felsen, Wälder, Schluchten und fruchtbare Täler abwechseln, kommen nicht nur Naturfreunde auf ihre Kosten. Und auch die Städte Lourmarin, Cucuron und Marseille mit seinen Calenque-Klippen sind von hier aus gut zu erreichen …

Die Umgebung

Die Umgebung: Das Luberon

Aus unserem Reiseführer

Das Luberon ist eine der beliebtesten Naturgegenden Frankreichs. Entsprechend viele Touristen finden sich in Ortschaften wie Ménerbes oder Lourmarin.

In unserem Provence-Reiseführer geben wir Ihnen daher zahlreiche Tipps, die Sie an Orte führen werden, die noch ursprünglich und authentisch geblieben sind.

In unserem Geheimtipp-Reiseführer finden Sie unter anderem:

Unser Geheimtipp-Reiseführer Provence

Unser 150seitiger Geheimtipp-Reiseführer

  • … die beeindruckendste Klippenlandschaft Frankreichs. Wir haben für Sie nicht die überlaufene Hauptroute, sondern eine etwas abseits gelegene, atemberaubende Klippen-Wanderung zusammengestellt.
  • ... kleine, versteckte Restaurants. (In dieser Region gibt es zahlreiche Restaurants. Viele davon sind jedoch sehr touristisch. Wir haben für Sie diejenigen getestet, in denen vorwiegend die Einheimischen essen gehen.)

  • ...  eine Vielzahl nahe gelegener, charmanter Dörfer, regionale Winzer und Olivenöl-Produzenten sowie provenzalische Bauernmärkte. Einige davon haben wir in unserer Lieblingsfahrradtour (von Ihrer Unterkunft aus) für Sie zusammengefasst.

  • ... und vieles mehr.
Restaurant Tipps Provence

Einer unserer Restaurant-Tipps

Provence wanderung am Meer

z.B. unsere Klippenwanderung am Meer

Leseprobe

green

Ausführliche Informationen zum Reiseführer, Audioguide und der Kartensammlung sowie einige Beispielseiten als Leseprobe finden Sie auf der Seite Reiseunterlagen Provence ...

Ihre france naturelle-Extras

Bei Ihrer 1. Station ist neben den Übernachtungen mit Frühstück und dem Willkommensaperitif Folgendes von uns organisiert und im Reisepreis enthalten:

Wanderung mit Picknick & Weinprobe

Freuen Sie sich auf ein ganz besonderes Erlebnis: eine exklusiv für france naturelle-Kunden organisierte "Provence-Führung"! Ihr Führer heißt Manuel und lebt seit seiner Kindheit in der Provence. Er ist sehr nett und spricht Deutsch. Manuel wird Sie einen Tag lang begleiten und Sie in die provenzalische Natur und Lebensart mit viel Enthusiasmus einführen.

Bergführung Provence

Thomas mit Bergführer Manuel

Los geht es morgens von einem gemeinsamen Treffpunkt aus mit einer leichten Wanderung (ca. 2-3 Stunden). Auf dieser wird unser Führer Ihnen die Natur und Kultur der Region sehr unterhaltsam näher bringen. Dabei kommen Sie auch durch zwei sehr schöne Dörfer, zu denen Manuel Ihnen einiges erzählen kann.

Anschließend geht es zu dem befreundeten Winzer Pascal im Nachbarort. Hier zeigen Manuel und der sehr nette, bodenständige Winzer Ihnen die Weinproduktion. Nach einer kleinen Weinprobe werden Sie bestimmt Hunger haben. Für ein ausgedehntes Picknick auf dem Weingut, direkt an den Weinfeldern, hat Manuel bereits leckere Spezialitäten aus der Region für Sie eingekauft. Den Abschluss des Nachmittags bildet dann ... (nein, das wird jetzt noch nicht verraten, es soll eine kleine Überraschung bleiben ;)

Picknick und Weinprobe im Weingut

Picknick und Weinprobe im Weingut

Die Wanderung findet ausschließlich für france naturelle-Kunden statt. Manchmal kann es sein, dass Sie mit Manuel ganz alleine sind, ansonsten wandern Sie zusammen mit ein oder zwei weiteren Kundenpaaren. Manuel hat die Tagesplanung ganz individuell für uns erstellt, so dass sie unseren "fernab der Massen"-Ansprüchen voll gerecht wird.

Provence Kellerbesichtigung mit Weinprobe

Nach der Kellerbesichtigung startet die Weinprobe

Abendessen (Table d'Hôtes)

An einem Abend während Ihres Aufenthalts bei Pierre und Anne kochen die beiden für Sie. Normalerweise gibt es hier keinen "Table d'hôtes", doch für uns haben sie eine Ausnahme gemacht. In dem herrlichen Innenhof oder drinnen im Esszimmer erwartet Sie ein köstliches 3-Gänge-Menü mit hausgemachtem Aperitif und Wein vom eigenen Weinberg! Ça, c'est la France!

Abendessen bei Ihren Gastgebern

Abendessen bei Ihren Gastgebern

Allerdings findet der "Table d'hôtes" nicht an jedem Abend statt. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, haben wir Folgendes für Sie organisiert: ein Besuch bei Nicolas, dem Weidenflechter! Er wird Ihnen (auf Deutsch) zeigen, wie man Weiden anbaut und erntet. Anschließend geht es in sein Haus, wo Sie ihm beim Flechten zusehen können. Danach essen Sie gemeinsam mit ihm auf der Terrasse, wo seine Frau Danielle schon das Picknick mit Wein und Produkten aus dem eigenen Garten vorbereitet hat. Noch authentischer ist kaum möglich -  wir lieben die Adresse!

Jean bei seiner Leidenschaft dem Weidenflechten

Jean bei seiner Leidenschaft

Fahrräder für einen Tag

Ihre Unterkunft bietet einen idealen Ausgangspunkt für Wander- und Fahrradtouren in die Umgebung. Ihre Gastgeber stellen Ihnen hier Fahrräder für einen Tag zu Ihrer Verfügung. Drei sehr schöne Fahrradtouren direkt von Ihrer Unterkunft aus haben wir (zusammen mit Pierre) getestet und in Ihrem france naturelle-Reiseführer beschrieben …

Nach der Radtour in den Pool springen

Nach der Radtour in den Pool springen

Lust auf mehr?

Hier geht es weiter zur 2. Unterkunft Ihres Provence-Urlaubs, im alten Natursteinhaus.

Oder möchten Sie allgemeine Informationen über unsere Privatunterkünfte (Zimmerqualität, WLAN, etc.)? Diese finden Sie auf der Seite Ihre Unterkünfte...

Wir sind jederzeit für Sie da!

Rufen Sie uns gerne an unter 0221-3976810 oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Frankreich Tourismus Rundreisen Auto

 

  • France Naturelle
  • Thomas Kötting & Team
  • Marsiliusstraße 55
  • 50937 Köln
  • 0221 - 39 76 810
nach oben
France Naturelle Frankreich Rundreisen
France Naturelle
Thomas Kötting & Team
Marsiliusstr. 55 
50937 Köln
Tel. 0221 - 3976810
FACEBOOK

Pardon, auch wir müssen Sie leider über die neue Datenschutzgrundverordnung aufklären. Unsere Website benutzt u.a. Cookies, um bestmögliche Funktionalitäten bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung dieser Daten einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen, auch darüber, wie Sie diesen Maßnahmen jederzeit widersprechen können.