Übernachtung in privaten Provence-Unterkünften

Was sind überhaupt "Chambres d'hôtes"? Was ist das Besondere an privaten Unterkünften in der Provence? Tipps und Wissenswertes rund um die Übernachtung in provenzalischen Chambres d'Hôtes finden Sie hier...

PROVENCE CHAMBRES D’HÔTES (PENSIONEN)

Chambres d’Hôtes (Pensionen oder frei übersetzt: Zimmer von Gästen) sind privat geführte Gästezimmer. Mit oftmals biederen und einfachen "Pensionen", wie wir Sie in Deutschland kennen, hat diese Übernachtungsart meist wenig zu tun. Am ehesten ähnelt ein Chambres d'Hôtes noch dem englischen "Bed and Breakfast" in hochwertigen Privatunterkünften.

Urlaub Provence Frankreich Chambres d'hotes

Eine unserer Provence Pensionen

Bei einem Chambres d'Hôtes bieten französische Familien Zimmer in ihrem oft malerischen Anwesen zur Übernachtung an. Diese Pensionen befinden sich meist an idyllischen Orten mitten auf dem Land. Somit wohnt man hier mit den französischen Gastgebern unter einem Dach.

Idyllische Pensionen Provence

Übernachtung in idyllischen Pensionen

Dabei bieten diese Unterkünfte in aller Regel durchaus den Komfort eines guten Hotels. Bad oder Dusche und eine eigene Toilette auf dem Zimmer sind Standard, Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden. Und viele Chambres d'Hôtes verfügen auch über einen eigenen Pool, eine Gästeküche und Aufenthaltsräume.

Diese Art zu übernachten ist für Reisende interessant, die offen sind und sich wirklich für ihr Urlaubsziel interessieren. Denn hier wird man selbst Teil des provenzalischen Lebens.

Picknick Gastgeber Tables d'hotes

Thomas mit Gastgeberin beim Picknick

Für uns sind Chambres d’Hôtes deshalb die schönste Art, Land und Leute richtig kennen zu lernen.

Teil der Provence Chambres d'hotes

Teil des provenzalischen Lebens werden

Informationen und Fotos ...

green

... zu unseren 3 Lieblingspensionen in der Provence finden Sie hier...

CHAMBRES D'HÔTES (PENSIONEN) - WISSENSWERTES

Der ursprüngliche Begriff des Chambres d'Hôtes ("Gästezimmer" oder Pension) geht bis in das Jahr 817 zurück, als Ludwig I ein Gesetz erließ, nach dem alle Klöster ein Chambres d'Hôtes zur Aufnahme von armen Leuten bereitzustellen hätten. Gut 1.000 Jahre später, 1948, taucht der Begriff "Chambres d'Hôtes" erneut in der französischen Gesetzgebung auf.

Privatunterkünfte Provence

Provence Pensionen in ländlichen Lagen

Um den Tourismus in Frankreich anzukurbeln und gleichzeitig der verarmten Landbevölkerung unter die Arme zu greifen, beschließt die französische Tourismus-Kommission, diese Form von Pensionen in privaten Häusern zu fördern.

Durch das Anbieten von Gästezimmern und Ferienhäusern sollten die französischen Bauern sich ein steuerbefreites Zubrot verdienen dürfen, um so ihre Bauernhöfe weiter betreiben zu können.

Provence Pool einer Privatunterkunft

Eine unserer Unterkünfte

Schnell wurde die Übernachtung in privaten Pensionen nicht nur in der Provence zu einem großen Erfolg. Nach und nach wandelte sich dabei das Bild des Chambres d'Hôtes. Von der einst einfachen Herberge auf einem Bauernhof ist wenig übrig geblieben. Der überwiegende Teil der heute frankreichweit fast 40.000 Chambres d'Hôtes besteht aus qualitativ gehobenen, idyllischen Pensionen in ländlichen Gebieten.

malerische Gästezimmer Provence

Übernachtung in malerischen Pensionen

Während Chambres d'Hôtes früher vor allem ein Förderinstrument für die französischen Bauern war, so gilt dies heute mehr und mehr für Vorruheständler. Viele Franzosen ab Mitte 50 entschließen sich jährlich, ihren Beruf vorzeitig aufzugeben, sich ein großes Anwesen auf dem Land zu kaufen und zur Überbrückung bis zum Renteneintrittsalter private Gästezimmer als Chambres d'Hôtes anzubieten.

Romantische Umgebung Pensionen Provence

Romantische Gästezimmer (Unterkunft 3)

PROVENCE PENSIONEN HEUTE

Doch wie sehen diese Provence Unterkünfte heute aus? Bei einem französischen Chambres d'Hôtes handelt es sich stets um eine Privatunterkunft mit maximal fünf Gästezimmern. Die Zimmer liegen im Haus des Eigentümers oder in einem angrenzenden Nebengebäude. Die gehobenere Klasse der Chambres d'Hôtes (wie bei unseren Unterkünften) verbindet dabei Authentizität mit Komfort.

Provence Chambres d'hotes Urlaub Frankreich

Authentizität und Komfort

So handelt es sich (bei unseren drei Provence Pensionen) stets um sehr hochwertige Unterkünfte, mit eigenem Bad/Dusche auf dem Zimmer, Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden und morgens gibt es ein leckeres Frühstück. Zwar wird man hier nicht wie in einem Hotel bedient, es existiert kein Zimmerservice oder eine rund um die Uhr besetzte Rezeption. Auch einen Fernseher sucht man hier vergebens, da dies nicht dem Charakter eines privaten Chambres d'Hôtes entspricht. Dafür wird man sehr persönlich betreut. Wie intensiv, hängt von einem selber und der Persönlichkeit der Gastgeber ab.

Wohnen bei Freunden Chambres d'hotes

Wohnen wie bei Freunden

Übernachtung in Provence Pensionen

Wenn Sie noch nie in einem Chambres d'Hôtes übernachtet haben, werden Ihnen jetzt sicherlich noch einige Fragen im Kopf herumschwirren. Daher nun unser Versuch, die aus unserer Erfahrung wichtigsten (noch nicht gestellten) Fragen an dieser Stelle vorweg zu beantworten:

Natur Provence Frankreich Urlaub

Unsere Erfahrungen

ANSPRACHE

In Frankreich redet man sich meist schon nach kurzer Zeit mit dem Vornamen an. Dies ist auch bei unseren Gastgeberfamilien üblich. Wundern Sie sich daher nicht, dass Sie nicht mit ihrem Nachnamen sondern mit "Bonjour Claudia" und "Bonjour Karsten" angeredet werden. Das gleiche gilt meistens auch für den Umgang mit anderen Gästen, die Sie vor Ort antreffen. Die Atmosphäre ist also wesentlich privater und familiärer, als in anonymen Hotels.

Persönlicher Kontakt Chambres d'hotes Provence

Persönlicher Kontakt zur Gastfamilie

KLEIDERORDNUNG

Aus dem lockeren und ungezwungenen Umgang miteinander ergibt sich schon von selber, dass es keinerlei Kleiderordnung in den Privatunterkünften gibt. Ziehen Sie einfach das an, was Sie auch bei guten Freunden zu Hause tragen würden. Schließlich haben Sie Urlaub und sollen sich wohl fühlen!

Lavendel Provence Wohlfühlen

Urlaub zum Wohlfühlen

GEMEINSAMES ESSEN

Ob Frühstück oder Abendessen, besonders zu Tisch wird deutlich, dass die französischen Gastgeber großen Wert auf "Convivalité" (Gastlichkeit) legen.

Das Frühstück (und das Abendessen, falls angeboten) wird meistens an einem großen Tisch zusammen mit den anderen Gästen eingenommen. Oft ergeben sich dabei anregende Gespräche und nette Kontakte. Wobei es natürlich an einem selber liegt, wie viel Nähe und Geselligkeit man zulässt. Wir haben es oft erlebt, dass sich gerade unter unseren Kunden aus diesem ersten Frühstückskontakt später bleibende Freundschaften entwickeln.

Köttings France Naturelle Provence

Anna, Lea und Thomas beim Frühstück

Gleiches gilt für das "Table d'Hôtes" (Gäste-Abendessen): Man sitzt nicht wie in einem Restaurant an getrennten Tischen. Und trotzdem muss man nicht befürchten, unter lauter "Fremden" in peinlicher Stille zu speisen. Die Gastgeber haben oft ein gutes Händchen dafür, wen sie zusammen setzen und wie sie das Gespräch am Laufen halten. Und spätestens beim Essen hat man ein gemeinsames Gesprächsthema: das fabelhafte Kochtalent Ihrer Gastgeber. Selbst sprachliche Barrieren werden da oft schnell überwunden.

Tables d'hotes Provence

In geselliger Runde den Urlaub genießen

Vielerorts Licht und Schatten

Doch in vielen Provence Pensionen sucht man die "familiäre Atmosphäre an idyllischen Orten" vergeblich. Viele Privatunterkünfte sind mittlerweile so teuer und luxuriös geworden, dass sie eher einem perfekt herausgeputzten Luxushotel ähneln. Oder das Gegenteil ist der Fall: Was auf Bildern noch schön aussieht, entpuppt sich als schmuddelig und wenig gastfreundlich.

Unterkünfte Provence

Viele Pensionen sind oft enttäuschend

Hier ist von der authentischen, familiären Atmosphäre nichts mehr zu spüren. Zudem ist es gerade in der Provence oft der Fall, dass sich die Gastgeber keine Mühe geben, ihren Gästen den Aufenthalt angenehm zu gestalten. Ganz nach dem Motto: "Warum soll ich mir Mühe geben, wir sind immer ausgebucht!"

Weidenflechter Provence

Mittagessen mit Nicolas (unsere 2. Pension)

Allein in der Provence haben wir über 150 Privatunterkünfte (die uns im Internet noch sehr einladend vorkamen) selber angeschaut bzw. getestet. Erst danach - die meisten waren große Enttäuschungen - haben wir uns für unsere 3 Partnerunterkünfte entschieden (s.Unterkunft 12 und 3) … Denn für uns sind nicht nur Lage und Ausstattung der Häuser entscheidend.

Tables d'hotes Frankreich gute Freunde

Wie bei guten Freunden (unsere 3. Pension)

Lust auf mehr?

Gerne zeigen wir Ihnen die Provence und ihre schönsten Unterkünfte - fernab der üblichen Touristenmassen (s. auch Warum Provence-Urlaub mit FRANCE NATURELLE?).

Lesen Sie hier mehr über unsere 12-tägige Autorundreise Provence.

Wir sind jederzeit für Sie da!

Rufen Sie uns gerne an unter 0221-3976810 oder schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Frankreich Tourismus Rundreisen Auto

 

  • France Naturelle
  • Anna & Thomas Kötting
  • Marsiliusstraße 55
  • 50937 Köln
  • 0221 - 39 76 810
nach oben
France Naturelle Frankreich Rundreisen
FRANCE NATURELLE
Anna & Thomas Kötting 
Marsiliusstr. 55 
50937 Köln
Tel. 0221 - 3976810
FACEBOOK