Provence Frankreich Reisen Auto

Ihre Künstler-Unterkunft am Gardon-Ufer

Das Künstlerhaus

Ihre neue Unterkunft befindet sich in einem mittelalterlichen Dörfchen, ganz in der Nähe unserer ursprünglichen Unterkunft. Es handelt sich um einen ehemaligen Bauernhof, der von Ihren neuen Gastgebern, einem echten Künstler-Ehepaar, sehr geschmackvoll zu einem echten Juwel umgestaltet wurde.

Über Ihre Privatunterkunft

Haus und Garten

Das großzügige Grundstück Ihrer Unterkunft liegt mitten in einem mittelalterlichen Dorf. Doch wenn Sie einmal das Haus betreten haben, bekommen Sie von dem Dorf und seinen Bewohnern kaum noch was mit. Denn hinter der Eingangstür versteckt sich eine kleine Oase, mit lauschigem Innenhof, einem parkähnlichen Garten und einem Pool auf dem Dach. Aurélie und Alexandre haben mit viel Mühe den Charme des alten Gebäudes mit modernen Elementen und einem kreativen Händchen für Design geschickt kombiniert.

Unterkunft Provence Pool privat
Der große Pool auf der Dachterrasse

Das Haus ist aus Naturstein erbaut und stammt in seinen Ursprüngen aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Es verfügt über eine voll ausgestattete Gästeküche. Gegenüber der Küche befindet sich ein gemütlicher Salon mit Kamin, welcher ebenfalls ganz allein für die Gäste gedacht ist. Und natürlich hängen im ganzen Haus - auch in Ihrem Zimmer - Kunstwerke der beiden aus. Skulpturen, riesige Leinwände oder bunte Installationen: Das ganze Haus sprüht nur so vor Kreativität und Inspiration.

Unterkunft Provence Salon
Ihr Gästesalon mit Kamin und gemütlichen Sofas

Im grün bewachsenen Innenhof können Sie picknicken oder ein schönes Buch lesen. Zudem gibt es über dem ehemaligen Schweinestall einen großen, windgeschützten Pool. Das Atelier von Aurélie liegt gleich neben dem Pool und das von Alexandre unten beim Innenhof. Die Türen stehen immer offen, gerne können Sie den beiden bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Auf der Rückseite des privaten Wohnhauses Ihrer Gastgeber befindet sich ein kleiner Privatpark, in dem Sie Ihre Seele baumeln lassen können.

Künstler park provence
Das parkähnliche Garten hinter dem Haus

Ihre Gästezimmer

Insgesamt verfügt Ihre Unterkunft über vier Gästezimmer, jeweils mit eigenem Bad mit italienischer Dusche und WC und einem großen Doppelbett. Ihr Zimmer befindet sich im ersten Stock und ist hochwertig und geschmackvoll eingerichtet. Auf den bequemen Matratzen werden Sie sicherlich gut schlafen. Und sollte es zu warm werden, können Sie gerne die Klimaanlage im Zimmer einschalten.

Unterkunft Provence Zimmer
Eines der komfortablen Gästezimmer

Das üppige Frühstück (frisches Obst, Joghurt, Croissant, Alex' selbstgemachte Marmeladen, Käse, Müsli, frisch gepresster Orangensaft, Kaffee/Tee) finden Sie in Buffet-Form in der Gästeküche vor. Hier können Sie sich morgens bedienen und Ihr Frühstück nach Belieben auf der Terrasse im Innenhof oder drinnen in der Gästeküche einnehmen.

Unterkunft Provence Frühstück Privat
Leckeres Frühstück im grünen Innenhof

Ihre Gastgeber

Das lebenslustige und offene französische Künstler-Ehepaar Aurélie und Alexandre arbeitet als Maler, Designer, Bildhauer und Gastgeber. Nach einer erfolgreichen Karriere in Paris haben sich die beiden das Anwesen hier gekauft und sind mit ihren beiden Kindern in die Provence gezogen. 2005 haben sie diese Unterkunft erworben und fünf Jahre lange jede freie Minute genutzt, um von Paris aus hier herzukommen und alles von Grund auf zu renovieren. Das Ergebnis gefiel ihnen so gut, dass sie sich entschlossen, zusammen mit ihren Kindern ganz aufs Land zu ziehen. Zur Familie gehören außerdem zwei Katzen und der liebe Haushund Guss.

Künstler Gastgeber unterkunft provence
Aurélie und Alexandre im Garten

Bereits vor über 30 Jahren haben sie sich nach dem Kunststudium in der Pariser Künstlerszene kennengelernt. Alexandre hat damals noch als Modelbauer gearbeitet und parallel seine Künstlerlaufbahn mit Fotos, Videos und Malerei begonnen. Sie können sich gerne in seinem Atelier im Innenhof umschauen und dort seinen kreativen Arbeitsplatz erkunden. Alex malt seine großflächigen Bilder hauptsächlich im Winter und freut sich im Sommer auf seine Rolle als Gastgeber, Gärtner und Restaurateur seines Traumhauses.

Thomas und der Künstler
Ihr Gastgeber zeigt Thomas seine Kunstwerke

Aurélie ist nach ihrem Kunststudium in Paris mit ihren bunt bemalten Blechdosen schlagartig bekannt geworden. Heute werden nicht nur Dosen, sondern eine ganze Kollektion in Paris gefertigt und weltweit verkauft. Vieles davon ist heute aus französischen Haushalten nicht mehr wegzudenken, egal ob Keksdosen (wie die bei uns im Büro :-), Stifte, Notizbücher, Federmäppchen – alles bemalt mit den heiter-bunten Motiven im Stil der 50er, 60er Jahre. Sie hat ihr Atelier oben neben dem Schwimmbad. Schauen Sie doch mal bei ihr vorbei!

Unterkunft Provence Künstler Atelier
Ihre Gastgeberin in ihrem Atelier

Der Pool auf dem ehemaligen Schweinestall

Unterkunft Provence Pool privat hund

Über die Umgebung

Hier befinden Sie sich durch und durch in authentischer Südfrankreich-Landschaft. Das mittelalterliche Dorf, in dem Ihre Unterkunft liegt, ist geprägt von alten Häusern, einem ehemaligen Fort und Türmen aus dem 12. Jahrhundert. Eine kleine "Epicerie", in der Sie alles für Ihr Picknick einkaufen können, sowie ein sehr gutes Dorfrestaurant sind fußläufig zu erreichen. Die Region rund um das Künstlerhaus gehört rein verwaltungstechnisch eigentlich nicht mehr zu "der Provence". Und doch liegen diverse Aushängeschilder der Provence, wie z.B. der Pont du Gard, Avignon, Nîmes oder die Camarque ganz in der Nähe. Daher stimmen wir mit den Einheimischen absolut überein: Die politischen Grenzen entsprechen hier keineswegs der Wirklichkeit.

Unterkunft Provence umgebung dorf
Blick aus dem Fenster ins mittelalterliche Dorf

Mehr zu den Unterschieden zwischen administrativen Grenzen und provenzalischer Realität erfahren Sie hier: Die Landschaft der Provence

Die Landschaft rund um Ihre Unterkunft ist vor allem durch die Schluchten des Gardon geprägt und dient als geeigneter Ausgangspunkt für Wanderungen, Kanutouren, Radtouren oder auch ein erfrischendes Bad im Fluss.

Der Fluss Gardon
Der Fluss Gardon - Tipps für Kanutouren

Aus unserem Reiseführer

In unserem fernab der Massen-Reiseführer finden Sie u.a. folgende Tipps:

  • Unsere Wanderung durch die Schluchten des Gardon. Nach ca. 2 km kommen Sie dabei an eine Stelle am Fluss Gardon, die meist menschenleer ist und an der Sie ungestört ein kühlendes Bad im Fluss nehmen.
Auf der Wanderung
Auf der Wanderung
  • Unsere Auto-Tour durch die weniger befahrenen Wege der Alpillen und Montagnettes mit Abstechern in die kleinen Bergdörfer (denn hier gibt es wesentlich mehr zu sehen als nur St-Rémy oder Les Baux!)
  • Besuch unserer Lieblingsstadt Uzès mit unserem selbst aufgenommen Audioguide (Infos s. Reiseunterlagen)
Stadt Uzes in der Nähe
Audioguide für die Stadt Uzès
  • Zwei etwas "andere" Ausflugstipps zur weltberühmten Pont du Gard (alte Römerbrücke), entweder mit dem Fahrrad oder per Kanu unten durch.
  • Ein kleines Restaurant mit nur sechs Tischen. Hier haben Sie das Gefühl, bei Ihren Gastgebern im gemütlichen Wohnzimmer zu sitzen.
  • und vieles mehr...
Pause am Pont du Gard
Pause am Pont du Gard

Leseprobe

green

Ausführliche Informationen zum Reiseführer sowie einige Beispielseiten als Leseprobe finden Sie auf der Seite Reiseunterlagen.

Ihre France Naturelle Extras

Bei dieser Station Ihrer Rundreise ist neben den Übernachtungen mit Frühstück und dem Willkommensaperitif Folgendes von uns organisiert und im Reisepreis enthalten:

Picknick "deluxe" (ABENDESSEN)

An einem Abend Ihres Aufenthalts bereiten die beiden für Sie ihr französisches Deluxe-Picknick mit provenzalischen Spezialitäten regionaler Produzenten zu. Genießen können Sie dieses leckere Abendessen draußen im gemütlich beleuchteten Innenhof oder bei schlechterem Wetter in der Gästeküche. Oder Sie packen alles ein und picknicken an unserem Lieblingsplatz am Pont du Gard (siehe unser Geheimtipp im Reiseführer).

Unterkunft Provence Künstlerhaus poolaufgang
Der Aufgang zum Pool

FAHRRÄDER FÜR EINEN TAG

Für einen Tag während Ihres Aufenthaltes stehen Ihnen zwei Tourenräder zur freien Verfügung. Wann Sie die Räder gerne nutzen möchten, sprechen Sie am besten nach der Ankunft mit den beiden ab.

Die Gegend bietet nicht nur für geübte Radfahrer eine Vielzahl an Möglichkeiten, die bergige Landschaft per vélo zu erkunden. Eine sehr schöne Radtour führt zum berühmten Pont du Gard. Oder Sie nehmen die kürzere, bequemere Tour in die kleinen Dörfer des Hinterlands. Entsprechende Tipps für Fahrradtouren mit Beschreibung und Detailkarten haben wir Ihnen in Ihrer Kartensammlung zusammengestellt.

Radtouren ab Ihrer Unterkunft
Radtouren ab Ihrer Unterkunft

Auf der Terrasse vor Alex' Atelier

Unterkunft Provence Künstlerhaus Terrasse

Hier geht es wieder zurück zum Reiseverlauf unserer Provence-Rundreise ...

Über Ihre Privatunterkunft

Haus und Garten

Das Grün der Olivenbäume, sandfarbener Stein und knallblauer Himmel - die typischen Farben der Provence erwarten Sie auf dieser Station Ihrer Reise. Und hin und wieder blitzt es auch mal pink zwischen den Naturtönen hindurch: Mit viel Stil-Gefühl und Respekt vor dem alten Gemäuer betreiben Ihre beiden Gastgeber Marie und Vincent hier ihr buntes, modernes, aufgeräumtes Gästehaus - übrigens ein ehemaliges Weingut!

provence-unterkunft-terrasse
Voilà, Ihre farbenfrohe Unterkunft

Modern heißt hier aber keinesfalls steril! Die beiden haben ein unglaubliches Gespür dafür, den Zauber der Provence in ihrem Haus zu erhalten und ihren Gästen zugleich ganz viel Komfort während ihres Aufenthalts zu bieten. Bei unserem ersten Besuch hier - wie immer zunächst ganz inkognito :) - hätten wir am liebsten einfach Urlaub gemacht. Dabei mussten wir ja eigentlich arbeiten... Die Atmosphäre, die Ihre Gastgeber hier erschaffen, ist unglaublich entspannend: Hier können Sie am schicken Pool liegen, sich eine eiskalte Flasche Rosé aus dem Kühlschrank nehmen, der dort für die Gäste bereit steht, einfach ein bisschen Luxus genießen - und trotzdem das Gefühl von "Zuhause" haben. 

provence-unterkunft-pool
Der Pool wartet auf Sie!

Denn bei aller Professionalität ist den beiden Gastgebern eines besonders wichtig: die persönliche Atmosphäre. Marie und Vincent öffnen ihr Familienhaus wie für Freunde. So wird der gemeinsame Apéro zusammen auf der Terrasse getrunken, in der Bibliothek liegen Brettspiele bereit und die Kinder der beiden wachsen ganz normal mit dem Betrieb des Gästehauses auf.

provence-unterkunft-bibliothek
Die Bibliothek steht allen Gästen offen

ihre Gästezimmer

Diesen persönlichen Bezug der beiden sieht man auch den Zimmern an - jedes der 5 Gästezimmer ist liebevoll gestaltet und hat seinen ganz individuellen Stil. Zusätzlich gibt es noch 4 Appartements für Selbstversorger. Wir haben Marie gefragt, woher sie die Ideen für ihre Einrichtung nimmt. Ihre Antwort? Von den bunten Märkten der Umgebung! Sie lässt sich einfach von den Farben inspirieren. Was die Zimmer alle gemeinsam haben, ist eine eigene Tür zur Provence: Jedes Zimmer hat einen Ausgang nach draußen mit privater Terrasse.

provence-unterkunft-zimmer
Die Zimmer haben eigene Terrassen

Wenn Sie hier morgens aufstehen und barfuß mit dem ersten Kaffee (eine Maschine steht auf dem Zimmer...) vor die Türe treten, stehen sie schon mitten in der südfranzösischen Idylle. Danach wartet dann schon das leckere Frühstück auf der Gemeinschaftsterrassse auf Sie. Croissants, Marmeladen, Käse, Aufschnitt oder auch frisches Obst werden bei schönem Wetter draußen serviert. Marie bereitet alles frisch zu und lässt sich für Sie immer mal wieder etwas Besonderes einfallen!

provence-unterkunft-frühstück
Ihr Frühstückstisch ist gedeckt!

ihre gastgeber

Dass die beiden Holländer Marie und Vincent mit ihrem Haus so liebevoll verbunden sind, wundert einen gar nicht mehr, wenn sie von ihrer Geschichte erzählen. Die lebensfrohe Marie kennt diesen Ort schon "ewig", hat bereits als Jugendliche mit ihren Eltern hier Urlaub gemacht. Spätestens seit der Hochzeitsreise mit Vincent war für sie klar: Hier könnte man glatt für immer bleiben (gut möglich übrigens, dass es Ihnen genauso geht...). Als sich diese Möglichkeit dann ein paar Jahre später tatsächlich anbot, dachten sich die beiden "Jetzt oder nie!", packten ihre Koffer, setzten sich mit den zwei Kindern ins Auto - und wanderten in die Provence aus!

provence-unterkunft-gastgeber
Marie kocht gerne für ihre Gäste

An diesem Traum lassen die beiden Sie jetzt liebend gerne teilhaben. Sie sind inzwischen "echte Franzosen", voll in ihr Dorf integriert und freuen sich sehr darauf, sich mit Ihnen beim Apéro auszutauschen - gerne übrigens auch auf deutsch! Auch wenn die beiden tagsüber geschäftig auf dem Anwesen unterwegs sind, können Sie sie jederzeit ansprechen. Während Marie meistens im Haus beschäftigt ist, kümmert sich Vincent draußen um den riesigen Garten und die Olivenbäume - 62 Stück gehören zur Unterkunft dazu, die leckeres Öl liefern. Vincent lässt es Sie gerne probieren!

provence-unterkunft-gastgeber
Vincent öffnet schon den Rosé für Sie

Vielleicht Ihr neuer Lieblingsplatz...

provence-unterkunft-pool

Über die Umgebung

Die Landschaft rund um Ihre Unterkunft eignet sich wunderbar für ausgedehnte Spaziergänge oder Wanderungen. Sie können direkt aus dem Garten heraus loslaufen! Sprechen Sie Marie an, Sie verrät Ihnen gerne ihre Lieblingswege. Hier befinden Sie sich durch und durch in authentischer Südfrankreich-Landschaft

Die Region rund um ihre Unterkunft gehört rein verwaltungstechnisch übrigens eigentlich gar nicht mehr zu "der Provence".

provence-unterkunft-umgebung
Der Olivenhain Ihrer Unterkunft

Und doch liegen diverse Aushängeschilder der Provence, wie z.B. der Pont du Gard, Avignon, Nîmes oder die Camarque ganz in der Nähe. Daher stimmen wir mit den Einheimischen absolut überein: Die politischen Grenzen entsprechen hier keineswegs der Wirklichkeit.

Mehr zu den Unterschieden zwischen administrativen Grenzen und provenzalischer Realität erfahren Sie hier: Die Landschaft der Provence

provence-unterkunft-uzès
Uzès ist nicht weit entfernt

Aus unserem Reiseführer

In unserem fernab der Massen-Reiseführer finden Sie u.a. folgende Tipps:

  • Unsere Wanderung durch die nahegelegenen Schluchten des Gardon. Nach ca. 2 km kommen Sie dabei an eine Stelle am Fluss Gardon, die meist menschenleer ist und an der Sie ungestört ein kühlendes Bad im Fluss nehmen.
Auf der Wanderung
Auf der Wanderung
  • Unsere Auto-Tour durch die weniger befahrenen Wege der Alpillen und Montagnettes mit Abstechern in die kleinen Bergdörfer (denn hier gibt es wesentlich mehr zu sehen als nur St-Rémy oder Les Baux!)
  • Besuch unserer Lieblingsstadt Uzès mit unserem selbst aufgenommen Audioguide (Infos s. Reiseunterlagen)
Stadt Uzes in der Nähe
Audioguide für die Stadt Uzès
  • Zwei etwas "andere" Ausflugstipps zur weltberühmten Pont du Gard (alte Römerbrücke), entweder mit dem Fahrrad oder per Kanu unten durch.
  • Ein kleines Restaurant mit nur sechs Tischen. Hier haben Sie das Gefühl, bei Ihren Gastgebern im gemütlichen Wohnzimmer zu sitzen.
  • und vieles mehr...
Pause am Pont du Gard
Pause am Pont du Gard

Leseprobe

green

Ausführliche Informationen zum Reiseführer sowie einige Beispielseiten als Leseprobe finden Sie auf der Seite Reiseunterlagen.

Ihre France Naturelle Extras

Neben den Übernachtungen mit Frühstück und dem Willkommensaperitif haben wir schöne Extras für Sie organisiert. Sie sind im Reisepreis enthalten:

Picknick "deluxe" (ABENDESSEN)

Ihre Gastgeber freuen sich, Ihnen an einem Abend Ihres Aufenthalts ein französisches Deluxe-Picknick zuzubereiten. Sie stellen Ihnen eine Auswahl typisch provenzalischer Spezialitäten zusammen. Bei diesem vollwertigen Abendessen ist immer auch etwas Besonderes dabei. Mal eine Quiche, mal eine andere selbstgekochte Leckerei. Den Abschluss bildet ein köstliches Dessert. Genießen können Sie dieses  Abendessen auf der Gemeinschaftsterrasse oder auch ganz privat - wie Sie möchten. Natürlich ist auch leckerer Wein inklusive! 

provence-unterkunft-picknick
Leckeres Picknick von Marie

FAHRRÄDER FÜR EINEN TAG

Für einen Tag während Ihres Aufenthaltes stehen Ihnen zwei Tourenräder zur freien Verfügung. Wann Sie die Räder gerne nutzen möchten, sprechen Sie am besten nach der Ankunft mit den beiden ab.

Die Gegend bietet nicht nur für geübte Radfahrer eine Vielzahl an Möglichkeiten, die bergige Landschaft per vélo zu erkunden. Entsprechende Tipps für Fahrradtouren mit Beschreibung und Detailkarten haben wir Ihnen in Ihrer Kartensammlung zusammengestellt.

provence-unterkunft-räder
Räder warten auf Sie

Ihre Auszeit im Garten

provence-unterkunft-garten

Möchten Sie auch unsere anderen Unterkünfte kennenlernen? Hier geht es weiter zu:

Hier finden Sie einen Gesamtüberblick über den Reiseverlauf unserer Provence-Reise.

Fühlen Sie sich gut aufgehoben?

Rufen Sie uns gerne an unter 0221-3976810 oder schreiben Sie uns. Oder begleiten Sie uns auf Instagram und Facebook. Wir freuen uns auf Sie!

Frankreich Tourismus Rundreisen Auto

 

  • France Naturelle
  • Thomas Kötting & Team
  • Marsiliusstraße 55
  • 50937 Köln
  • 0221 - 39 76 810
nach oben
Footer
France Naturelle
Thomas Kötting & Team
Marsiliusstr. 55 
50937 Köln
Tel. 0221 - 3976810

Wir verwenden Cookies, um unsere Seite zu verbessern. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu.

Alles klar! Tracking ablehnen Datenschutzerklärung (mit Infos zu Cookies)