Die Burgunder

Wenn es einen Ausdruck gibt, der die Menschen in Burgund am treffendsten beschreibt, so ist dies bestimmt Gelassenheit. Aber auch weitere Eigenschaften prägen die Bewohner dieser urtümlichen Region...

Die Menschen im Burgund

Die Gemütsruhe und Gemütlichkeit der Burgunder ist überall zu spüren. Oder, wie ein befreundeter Winzer uns bei einer langen Weinprobe einmal erklärte: "Time is not money".

Der Umgang mit den Menschen ist unkompliziert und angenehm. Die meisten Burgunder sind sehr ruhig und viel weniger aufbrausend als ihre Landsleute aus Paris oder dem Süden.

Menschen im Burgund
Unkompliziert und bodenständig

Auch die Ursprünglichkeit der Bevölkerung hat uns immer wieder fasziniert. Es scheint, als wäre hier die Zeit stehen geblieben. Im Burgund spielen Traditionen noch immer eine große Rolle; vom Stress und Lärm der Großstädte ist hier nichts zu spüren.

Burgund Boule
Hier ist die Gemütsruhe von Vorteil

Mit einem Augenzwinkern möchten wir hinzufügen: Nicht ganz umsonst ist das Symbol der Burgunder die Weinberg-Schnecke. Die Burgunder leben nach dem Motto "Opfere niemals das Vergnügen dem Tempo".

Übrigens: am besten lernt man die Burgunder bei der Übernachtung in einer Privatunterkunft kennen. Schauen Sie sich hier unter dem Reiseverlauf durch das Burgund die verschiedenen Unterkünfte an...

Winzer Burgund
Entspannt und natürlich

Leben im Rhythmus der Natur

Das Leben vieler Burgunder folgt auch heute noch dem Rhythmus der Natur. Denn Burgund hat im landesweiten Vergleich den höchsten Bevölkerungsanteil an Bauern, Winzern, Handwerkern und Händlern in Familienbetrieben.

Weinberge Burgund
Winzer im Weinberg

Vielen Bauern und Winzer sind abhängig von den Launen der Natur. Das Leben im Burgund richtet sich deshalb größtenteils noch nach Jahreszeiten, dem Naturzyklus und Wetterphänomenen.

Welche Reisezeit eignet sich daher am besten? Schauen Sie selbst unter Das Wetter im Burgund...

Winzer Burgund
Diskussion unter Fachleuten

Stolze Burgunder

Wie die sensible Schnecke, können auch die Menschen im Burgund sehr empfindlich gegenüber Einflüssen von Außen reagieren. Auch wenn die Burgunder nach außen oft kernig und derb wirken, sind sie doch meist auch sensibel und nachdenklich. Sie sind stolz auf ihre Region, ihre Geschichte und Tradition.

Nicht umsonst heißt eine Weisheit aus Beaune: "Zuerst schuf Gott den Wein, danach Burgund und dann den Menschen". Dieses Selbstverständnis zeigen die lebensfrohen Burgunder gern bei Ihren üppigen Festgelagen und tradierten Bräuchen.

Menschen Burgund Kultur
Neue Freundin im Burgund gefunden
Frankreich Sehenswürdigkeiten
green

" Ein vergleichbar großes Engagament bei der Betreuung vor und nach der Reise haben wir noch nicht erlebt!"

Heidrun und Edgar K. aus Freiberg

Sie möchten die Vielfalt Burgunds selbst erleben? Erkunden Sie hier Ihren Reiseverlauf durch das Burgund.

Der Reiz Burgunds lockt natürlich auch viele Touristen. Erfahren Sie hier, warum mit uns die Reise in das Burgund anders sein wird.

Rufen Sie uns gerne an unter 0221-3976810 oder schreiben Sie uns. Oder begleiten Sie uns auf Instagram und Facebook. Wir freuen uns auf Sie!

Frankreich Tourismus Rundreisen Auto

 

  • France Naturelle
  • Thomas Kötting & Team
  • Marsiliusstraße 55
  • 50937 Köln
  • 0221 - 39 76 810
nach oben
France Naturelle Frankreich Rundreisen
France Naturelle
Thomas Kötting & Team
Marsiliusstr. 55 
50937 Köln
Tel. 0221 - 3976810

Pardon, auch wir müssen Sie leider über die neue Datenschutzgrundverordnung aufklären. Unsere Website benutzt u.a. Cookies, um bestmögliche Funktionalitäten bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung dieser Daten einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen, auch darüber, wie Sie diesen Maßnahmen jederzeit widersprechen können.

Ok Tracking ablehnen Datenschutzerklärung